WACHAUER VOLKSFEST 2019

22. August - 1. September 2019

Das schönste Fest des Landes. Für die ganze Familie.

 

Bald geht's los: WACHAUER VOLKSFEST 2019

Es ist wieder Zeit fürs WACHAUER VOLKSFEST! Höchste Zeit, wie Tausende Fans dieser turbulenten 11 Tage voll Genuss, Musik und Action überzeugt sind! Von 22. August bis 1. September ist der Kremser Stadtpark wieder Schauplatz bewährter Attraktionen und spektakulärer Neuheiten – vom beliebten Autodrom bis zum brandneuen „Take off“, vom knusprigen Spanferkel bis zur Magnum-Bar und vom Feuerwerk bis zur Bundesheer-Schau. 

„Der herrliche Park, die besondere Atmosphäre und die perfekte Kulinarik machen das WACHAUER VOLKSFEST zum schönsten in ganz Österreich!“, das sagen nicht nur Tausende Besucherinnen und Besucher, sondern auch Fritz Thurner, als Schausteller-Legende sein ganzes Leben lang auf Volksfesten in Österreich und Deutschland unterwegs. Thurner wird mit seinen Fahrgeräten wieder für Spaß und Adrenalinschübe sorgen: Etwa mit der 360-Grad-Highspeed-Attraktion „No Limit“ und – ganz neu – mit „Take off“, das sich wie ein Ritt auf einer wildgewordenen Spinne anfühlt.

Sumsi-Kindertag
Es geht auch ruhiger zu, zum Beispiel auf dem Riesenrad „Sky Wheel“, von dem man einen prachtvollen Blick über den Stadtpark und halb Krems genießt. Die Kids dürfen sich auf Ringelspiel-Klassiker ebenso freuen wie auf die neue „Spaßfabrik“, ein fröhliches Labyrinth für die ganze Familie. Eltern, Omas und Opas unbedingt notieren: Am Dienstag, 27.8. steht der „Raiffeisen Sumsi-Kindertag“ auf dem Programm. Der Eintritt bei den Vergnügungsbetrieben ist an diesem Tag ermäßigt, und die Chancen auf ein Treffen mit Sumsi, der kleinen Biene, stehen gut.

Trachtenmodenschau und Hubschrauberlandung
Während der Dienstag, 27.8. den Kindern gewidmet ist, dürfen sich am Mittwoch, 28.8. die Trachtenfans freuen: Da heißt es „Tag der Tracht“ beim WACHAUER VOLKSFEST. Highlight wird eine Trachten-Modenschau mit Dirndl-Diva Elfi Maisetschläger sein. Und auch das hat sonst kein Volksfest: Das Österreichische Bundesheer wird sich beim WACHAUER VOLKSFEST in voller Montur präsentieren, Geräteschau, Militärmusik und Hubschrauberlandung inklusive! Und keine Angst: Die mächtigen Pinto-Feuerwerke an den beiden Samstagen gehören auch 2019 zum Fixprogramm.

Wein, Bier und kulinarische Vielfalt
So viele Erlebnisse machen natürlich hungrig und durstig. Und da zeigt das WACHAUER VOLKSFEST seine besondere Stärke: Top-Gastronomen aus der Region sorgen für kulinarische Genüsse, die es auf diesem Niveau wohl auf sonst keinem Fest gibt. In der Magnum-Bar von Schloss Dürnstein-Patron Christian Thiery gibt´s beste Tropfen im großen Gebinde, bei „WEINSTEIN“-Chef Johannes Teuschl kostet man sich durch feine Weine. Natürlich hat man auch in der Wachau Durst auf frisch Gezapftes: Dank enger Kooperation mit der „Brau Union“ wird das WACHAUER VOLKSFEST auch zum Paradies für Bierfreunde. Franky´s Bierstadl beim Springbrunnen wird darüber hinaus auch zum Magneten für alle, die herzhaft essen und ausgelassen feiern wollen. Dringend angeraten ist auch ein Besuch der Waldviertler Spitzenwirten Michael Kolm und Franz Schrammel. „Michi“ Kolm, Chef des Bärenhof Kolm in Arbesbach, schlägt seine Zelte für 11 Tage im Stadtpark auf und wird unter Beweis stellen, warum er zu den kreativsten und dynamischsten Gastronomen des Landes zählt. In seiner „Waldviertler Knödelhütten“ zeigt Franz Schrammel aus Kottes die Vielfalt der Waldviertler Knödelwelt. Ganz neu im Stadtpark: Der Stand von Lammer Hof, wo die Familie Hipfinger fantastische Bio Beef Burger aus der eigenen Hochlandrinder Zucht in verschiedenen Geschmacksrichtungen zubereiten wird.

Rock´n´Roll und Partykracher
WACHAUER VOLKSFEST heißt auch immer Festivalzeit: Auf verschiedenen Bühnen geht täglich die Post ab. Und zwar für jeden Musikgeschmack. Die Rock´n´Roller von „The Monroes“, mittlerweile so etwas wie die Hausband des Volksfestes, werden wieder die Bühne rocken. Mit dabei auch die Partyband „Highlights“, die Festzelt-Kracher „Zwirn“, die Stimmungsmacher „Mybock“ und viele mehr. 

Freier Eintritt zum Start & Dauerkarten
Eröffnet wird das Wachauer Volksfest am 22. August bei freiem Eintritt. Weil bei der Angebotsfülle ein Tag beim WACHAUER VOLKSFEST nicht genug ist: Am besten gleich eine günstige Dauerkarte sichern! Vorverkaufstickets sind ab sofort über die Systeme von Ö-Ticket erhältlich!